24.08.16

Permalink 19:49:00 von web317, Kategorien: BRD

Differenziertes Denken

Seit Jahren schreitet die „Vereinfachung“ der deutschen Sprache unerbittlich voran. Die so genannte Rechtschreibreform war dafür ein besonders unrühmlicher Meilenstein. Aber auch unsere Schulen wurden im Verlauf der Jahrzehnte immer mehr zu einer Quelle der kollektiven Verdummung und politischen Meinungs-Indoktrination. Was früher der Kern eines weltweit führenden Bildungssystems war, ist zu einer Plattform für Plattitüden aus der Ein-Parteienküche verkommen. Die weite Verbreitung so genannter Ideologien in Medien und in der gesamten Gesellschaft leistet inzwischen ein Übriges, gerade bei der absichtlichen Zerstörung unserer besonders differenzierten deutschen Sprache. Wir sollten uns vor Augen halten, dass eine differenzierte Sprache überhaupt erst ein differenziertes Denken ermöglicht. Ideologisierte Gedankenmodelle hingegen, verhindern das differenzierte Denken. Auf diese Weise erfolgt die von fremden Interessengruppen geförderte und gewünschte „Umerziehung“ in unseren Köpfen.

Full story »

20.08.16

Permalink 09:01:00 von web317, Kategorien: BRD

Wir schaffen das

Es gab einmal ein Land, das man das Land der Dichter und Denker nannte. Die Dichter und Denker entwickelten das Land weiter und ermöglichten mit ihrem Wissen, dass sich in den nachfolgenden Generationen begnadete Ingenieure und Techniker entwickeln konnten. Hervorragende Handwerker und Facharbeiter setzten das um, was diese Erfinder und Tüftler erdachten. Der technische Fortschritt kam maßgeblich aus Deutschland. Die Sprache in diesem Land war so präzise und genau in ihrer Beschreibung, dass sie sich schnell zur Sprache der Wissenschaft aufschwingen konnte.

All dies ist jetzt Geschichte. Unsere Geschichte. Was wir heute erleben, hat nichts mehr mit dem Land der Dichter und Denker von früher zu tun. Unsere Ingenieure und Techniker scheitern an einem Wald aus Vorschriften und Verordnungen, die jeden Fortschritt bremsen. Unsere Handwerker und Facharbeiter sind in ein Hamsterrad gesperrt und werden darin zu Tode gehetzt, nur um immer mehr echte Werte aus ihnen herauszupressen. Bürokraten und Beamte haben die Herrschaft übernommen. Wissen ist längst nicht mehr Macht. Das mittelmäßige Mittelmaß hat die entscheidenden Hebel im Land längst übernommen.

Full story »

10.08.16

Permalink 11:02:00 von web317, Kategorien: BRD

Deutsche Verzweiflung

In Angst und bürgerlichem Leben wurde nie eine Kette gesprengt. Hier muß man schon mehr geben, die Freiheit wird nicht geschenkt.

Es sind die glücklichen Sklaven der Freiheit größter Feind, drum sollt Ihr Unglück haben und spüren jedes Leid.

Nicht Mord, nicht Brand, nicht Kerker, nicht Standrecht obendrein; es muß noch kommen stärker, wenn's soll von Wirkung sein!

Ihr müßt zu Bettlern werden, müßt hungern allesamt, zu Mühen und Beschwerden verflucht sein und verdammt.

Euch muß das bißchen Leben so gründlich sein verhaßt, daß Ihr es fort wollt geben wie eine Qual und Last.

Erst dann vielleicht erwacht noch in Euch ein bess'rer Geist, der Geist, der über Nacht noch Euch hin zur Freiheit reißt!

Heinrich Hoffmann von Fallersleben,

(1798-1874)

Full story »

07.08.16

Permalink 17:37:00 von web317, Kategorien: BRD

Warum zahlen wir Steuern?

Träumen Sie nicht auch manchmal davon, Geld zu verdienen ohne dass die lästige Steuerkrake Staat ständig einen nicht unerheblichen Anteil Ihres hart erarbeiteten Einkommens abgreift? Wenn Sie sich immer noch darüber wundern, dass Sie in Merkels buntem Personen-Betreuungs-Zoo so viele Steuern und Abgaben zu bezahlen haben und am Ende lediglich etwa 10% des erwirtschafteten Arbeitseinkommens für die Eigenversorgung übrig bleiben, dann kennen Sie offensichtlich Ihre wirkliche Position im großen Spiel um Macht und Geld noch nicht. Um zu verstehen, was hier Tag für Tag mit uns passiert, muss man sich allerdings zuerst darüber klar werden, wo man in diesem Spiel überhaupt steht. Wenn Sie „Steuerzahler“ sind, dann agieren Sie im herrschenden System nicht als Mensch sondern als Person.

Wir lassen uns vom System durch einen Taschenspielertrick täuschen und das ausschließlich zu unserem Nachteil. Fakt ist: Als Menschen sind wir keine Personen aber wir haben eine. Zumindest theoretisch, denn die Person und unser Name im System gehört rein rechtlich betrachtet dem, was wir gemeinhin als Staat bezeichnen. So steht es jedenfalls ganz deutlich im Einführungsgesetz zum Bürgerlichen Gesetzbuch (EGBGB).

Full story »

23.07.16

Permalink 18:32:00 von web317, Kategorien: BRD

Bedauern und Mitgefühl

Egal welche der zahlreichen deutschen Polit-Marionetten sich nach den Taten von Würzburg und München noch vor irgend ein Mikrofon stellt um dort ihr scheinheiliges Bedauern oder Mitgefühl für irgend ein Verbrechen gegen das eigene Volk zum Ausdruck zu bringen, es handelt sich in jedem Fall um einen Lügner, Betrüger und Volksverräter, der da Phrasen dreschend vor euch steht. Die gesamte bundesdeutsche Politik hat „Abgemerkelt“ . Denn wenn eine Kanzlerin, die durch Ihren Amtseid vor Zeugen geschworen hat, zum Wohle der Deutschen zu handeln, ständig und vollumfänglich versagt - wenn hochbezahlte Präsidenten, Minister und Ministerpräsidenten trotz dieser inzwischen durch die Realität längst bestätigten Tatsache immer noch die Frechheit besitzen, medial ihr scheinheiliges Bedauern und Mitgefühl auszudrücken - dann wird es Zeit, endlich einmal Tacheles zu reden.

Full story »

:: Nächste >>

Bitte unterstützen Sie meine Arbeit mit einer Spende. Vielen Dank!

Ich weise Sie ausdrücklich auf mein virtuelles Hausrecht hin

In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts, in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu meinen Netzseiten verboten! Für Nutzer und Besucher dieser Seiten gelten ausschließlich meine allgemeinen, im Impressum zu Kenntnisnahme hinterlegten Geschäftsbedingungen. WITHOUT PREJUDICE entsprechend UCC 1-308

Tagesenergie 93

Anschauen und nachdenken: Hellstorm

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

SPD-Chef Gabriel bestätigt: Psychiatrisierung und Geheimakten sind ein politisches Mittel !!

Unbedingt ansehen: Dieses Video ist 18 Jahre alt!!!!

Inhalte

"Von allen Erfindungen, die ersonnen wurden, um die arbeitenden Menschen zu betrügen, war keine wirkungsvoller als das Papiergeld."

Jetzt gleich bestellen

Suche

Video-Botschaft an Angela Merkel

Die Deutschenhasser

Strom ist Leben. Wer macht ihn teuer?

XML-Feeds

powered by b2evolution